Kinder- und Jugendhaus

Kinder- und Jugendhaus

Das Haus ist eine Einrichtung der stationä­ren Kinder- und Jugendhilfe. Maximal 14 Minderjährige werden ganztägig durch das Team der IBLM im Auftrag des Jugendamtes Burgenlandkreis betreut. Das pädagogische Angebot richtet sich an Minderjährige im Alter von 12 - 18 Jahren und basiert auf der gesetzlichen Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII).

Zudem wird eine ambulante Nachbetreuung für junge Volljährige bis zu einem Alter von 21 Jahren angeboten.